Grundbaustein des Lebens = Wasser

Sauberes Wasser ist eine unschätzbare Ressource. Je mehr Verständnis jemand von dieser Aussage versteht, wie wichtig schadstofffreies Wasser für die Gesundheit ist, desto höher werden die Qualitätsanforderungen an einen Wasserfilter von dir sein. 

Hexagonale Wasserform 

Stell dir vor, du hättest die Möglichkeit, bei dir Zuhause oder bei der Arbeit klares und lebendiges Wasser zu trinken, ähnlich wie aus einem sauberem Gebirgsbach. Jedoch es ist nicht so einfach es so zu bekommen, gutes Wasser muss lebendiges Wasser sein, nicht in seiner Struktur zerstörtes Wasser sein. es muss seine hexagonale Struktur beibehalten oder wieder zurück bekommen. Simple Logik gibt uns die Antwort. Natürlich die Stadtwerke für die Wasserreinigung, sind wichtig, aber sie können nicht alles, aus Gründen der Kosten für reine Qualität, wäre dies viel zu hoch und es währe für den allg. Kunden nicht mehr bezahlbar, alles herausfiltern. So kommen hiermit hervorragende Wasserfilter in die Betrachtung, es müssen Filter sein, die nicht sich selbst verkeimen, es müssen Filter sein die, die Wasser-Cluster wieder in eine gesunde hexagonale Struktur bringen. Und wie schaffen wir dass? in dem wir die Natur nachbauen.  Von Viktor Schauberger gut erkannt. 

Unsere Erde schafft nicht mehr alles

Es gibt Filter die wirken wie unsere Erde, unser Boden in der Landschaft; es regnet, dieses Wasser ist eigentlich destilliertes Wasser, denn durch die Verdunstung wird nur das Wasser in die Wolken gezogen und nicht die sämtlichen Schadstoffe die der Mensch in die Erde brachte und dieses Wasser versickert nun wiederum durch verschiedene Schichten und wird wieder mineralisiert. Leider auch wiederum inzwischen wieder mit Schadstoffen belastet, auch durch die gesamten- Pestiziden und Dünger. 

Filter erpressen oft das Wasser

Dann gibt es sehr viele Einbaufilter, die in die Wasserleitung eingebaut werden. Und nun kommt dass Wichtigste; alle Filter durch die mit Druck das Wasser gepresst wird, werden erpresst, durch das pressende Wasser, dass heißt das Wasser wird durch Druck durch gepresst, dadurch Kanäle entstehen, sein Weg wird frei und wie wir wissen in Kanäle wird nichts mehr gereinigt, da können die besten Filtermedien darinnen sein, sie nützen nichts mehr. Nun kommen gute Filter in die Betrachtung, es sind die gravitativen Filter. Diese können von keinem Gewerbe, oder Kommunen oder Industrie angewendet werden, denn diese Macht der Reinigung beruht auf der Kraft der Schwerkraft unserer Erde.

Schwerkraftfilter sind die Lösung 

Der YVE-BIO Filter ist besonders zu empfehlen, denn er hat besondere Filterelemente in sich die alle wiederum so harmonieren, dass dies eine wirkliche besondere Symbiose ergibt, die der völligen Reinheit völlig nahe kommt. Es ist der DOME-FILTER, der auch Sterasyl Filter genannt wird, der aus Keramik besteht mit nur einem Durchlass von 0,2 Mikrometer in sich hat, dort bleiben in der 1cm dicken Wandung schon aller grobstoffliche Schmutz hängen, auch Pastikpartikeln und weiter innen mit Aktivkohle gefüllt ist zur weiteren Reinigung und nun kommt´s: in der Langsamkeit liegt die Wirkung, denn in der Oberflächenstruktur hat diese Aktivkohle, so groß wie 3 Fußballfelder, das Wasser sehr lange Zeit sämtliche Schadstoffe auf deren Oberfläche abzulagern, diese bleiben eben daran hängen. Dass ist das gesamte Geheimnis. Wissenschaftlich getestet. Eben auch Hormone und Medikamentenrückstände, Antibabypillen etc. was will man mehr? Weiterhin wird durch eine Energie-Vitaly Kartusche das Wasser wieder mineralisiert Effektive Microorganismen in Pipes, Mineraliensteine und „Wassersteine“ Bergkristall, Amethyst, Rosenquarz, energetisieren ebenfalls ihr Wasser und ein Magnet am Wasserhahn bringt das Wasser in eine Rechtsdrehung. Dies alles bringt der YVE-BIO mit ihrem Leitungswasser wieder zustande. Rein wie es in der Natur sein sollte, wie ein Bergbach-Wasser dass noch nicht verschmutzt sein kann, Was will man mehr.

© Copyright by H. Decker Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.